Auf gehts nach Wien - Friesland Poker Tour 2012

Florian, Markus, Eddi, Stefan, Jörg, Sascha und Renke melden sich nun für FÜNF Tage ab um in der Österreichischen Hauptstadt und heimlichen Poker Metropole Wien zahlreiche Turniere in mehreren Card Casinos zu rocken. Drückt uns die Daumen.
Aktuelle Infos und Platzierungen bekommt ihr genau hier über die Homepage und der Facebook-Gruppe – Friesland-Poker

Wien01

Share

Erste Erfahrungen in Wien

Und wieder Wien ….
nach unendlich Langer Zeit, so wie es mir jedenfalls vorkam sind wir endlich in Wien angekommen.
IMG 
20121108 110825
Schön wenn alles läuft und man am Flughafen bereits per Taxi erwaret wird. Nach der kurzen Fahrt und dank Renkes Überredungskünste könnten wir doch noch gestern im CCC Simmering ein kleines Turnier spielen.
IMG 20121109 004405   IMG 20121109 003630    IMG 20121108 235938
 
Alles in allem haben wir gestern den Tag aber mehr zur Akklimation um mit dem Wiener Tempo an den Tischen klar zu kommen.
Plazierungen von gestern:
 
163 Teilnehmer
Renke (??)
Eddi (ca. 50)
Stefan (??)
Flo (37) - kurz vor Prügelei ;-)
Jörg (36)
Markus (30)
Sascha (21)
ITM ab 15. alles im allem gar nicht mal so schlecht
 
Nach einen kleinen Absacker bei Jörg, es gab leckeren 10 Jährigen Havanna Club, haben wir es doch gegen 3:30 ins Bett geschafft.
 
Nun heisst es Frühstück, ne runde Billiard, Sightseeing und Zahnbürsten kaufen. Alles was sieben Männer halt so morgens machen.
IMG 20121109 094804
Ahhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhh fast hat mich die kugel getroffen.
Ab 13:00 geht es dann für Renke und vielleicht für Sascha los mit dem Deepstack Turnier im Montesion. Für die Anderen geht es dann wieder um 19:00 weiter
 

Aktuelle Infos wieder auf Facebook oder morgen früh wieder hier - (Dann  mit mehr Text ;-)  )

Share

Wien Tag 2

 
IMG 20121109 102921            IMG 20121109 105805 
IMG 20121109 125721           IMG 20121109 113038
Nachdem wir uns noch etwas Wiener Kultur angetan haben bereiten wir uns Mental auf das erste große Turnier am heutigen Abend vor.
Gestern war Spaß mit viel Party heute wird es dann ab 19:00 im CCC Siemmering ernst.
Renke habe wir bereits veranschiedet da er das Ultra Deepstack Turnier im Montesino spielt.
Share

Zweiter Abend in Wien - kein Marillen Schnaps im CCC

So der zweite Abend an den Pokertischen der Österreichischen Hauptstadt liegt hinter uns und es lief für mich persönlich sehr gut.

Das CCC Simmering bot gestern ein RB Turnier ab 19:00 Uhr an, an dem Jörg, Sascha und ich teilnahmen.
Edgar, Florian und Stefan entschieden sich aufgrund der ReBuy Struktur gegen dieses Turnier und fanden sich nach kurzer Zeit am Cashgame Tisch wieder.
Über das Turnier kann ich nichts Negatives sagen, ist ja auch klar wenn´s bei einem selbst gut läuft. Die Blindzeiten waren mit 30min klasse und die Leute ich am Tisch hatte, waren auch von der nettern Sorte.
Ein negatives Erlebnis auf der Menschlichen Seite hatte ich mit einem Herren der das Wort „Multimedial“ wohl etwas falsch verstanden hatte. Er saß mit Smartphone und Kopfhörer am Tisch, was ich mir ja durchaus noch gefallen lasse. Wo er aber dann noch sein Tablett rausholte um zusätzlich den Landwirtschaftssimulator auf Facebook zu spielen, war aber auch bei mir das Fass voll. Zum Glück sah der Dealer dies genauso, sodass seine Scheune gestern wohl nicht fertig stellen könnte.
Über die Platzierungen von Jörg und Sascha kann ich leider nichts sagen, ich bin mit meinen 101 Platz von 300 Teilnehmern sehr zufrieden zudem ich kein ReBuy, wie die anderen 245 Spieler, genommen habe.
Ein ganz großes Dankeschön möchte ich hier aber noch an Eddi, Stefan, Jörg und Sascha loswerden, die im Casino bis zu meinen Ausscheiden gegen ca. 01:00 auf mich gewartet haben sodass ich nicht allein den Weg ins Hotel finden musst. Da die Jungs aber an der Bar warteten gibt es nun bis Montag keinen Marillen Schnaps mehr im CCC.,.
Später gegen 02:00 haben wir dann auch unseren Renke wieder getroffen. Er ist gut im Spiel; liegt etwas über dem Average und freut sich sehr dass er Tag 2 erreicht hat. Klasse Renke, wir drücken dir weiterhin alle die Daumen. Schön ist auch, dass er jetzt wieder über Handy zu erreichen ist, da er es endlich geschafft hat den Flugmodus zu deaktivieren
Für heute steht auch bereits das Programm fest. Was machen sieben Männern morgens in Wien. Sie trinken einen Kaffe und gehen Schnitzel essen. Punkt zwölf ist für uns beim „Figelmüller“ ein Tisch reserviert und wir können wieder das wohl beste und bekannteste Schnitzel Wiens erleben.
 
IMG 20121109 110424
 
 
IMG 20121109 110503
Um 14:00 heiß es dann donken bis der Arzt kommt. Ein 5€ unl. Rebuy Turnier steht im CCC an. Juhuu wie ich mich freu. Ab 19:00 Uhr ist dann wohl wieder gesitteteres Poker angesagt. Da startet dann das Abend-Tunier.
Mal sehen was dieser Tag uns noch so bringt
euer Markus

 

Share

Wien Tag 3

so langsam neigt sich leider unsere Wien Poker Tour dem Ende zu und wir bereiten uns turnier-technisch auf die Sonntags-Turniere vor.
Gestern starteten wir den Tag erstmal mit leckeren Schitzeln im Figelmüller, welches, laut Re-Eddi, zu einem der fünf beliebtesten Restaurants der Welt gehören soll.
              IMG 20121110 115407      IMG 20121110 115410 
Anschließend verabschiedeten wir dann Renke und machten uns auf den Weg zum 14:00 Uhr Low-Budget Turnier im CCC das nur für Flo erfolgreich war. 9 von 63 – Glückwunsch. Ich persönlich hatte mich erstmal gegen das Turnier entschieden da ich mir das Spiel von Werder in der Mariott-Sportsbar antun wollte ( ich hätte es mir allerdings auch schenken können)
 
Abends gab es dann ab 19:00 Uhr wieder ein “richtiges” Turnier an dem alle von der Friesland-Poker Tour teilnahmen. 269 teilnehmer + Re-Entries!
Platzierungen hierüber Flo, Stefan, Renke, Eddi, Jörg, nicht weiter erwähnenswert. Markus 71, Sascha 32 . Alles in allem ein tolles Turnier mit sehr guten Blindzeiten und Spielern.
 
Die Wartezeit hat Renke dann wieder genutzt, so dass wir jetzt sicherlich namentlich dort bekannt sind und das CCC sicherlich traurig ist wenn wir morgen abreisen.
 
Um 03:00 ging es dann noch zum obligatorischen Würstelstand um eine Nacht-Käse-Krainer zu essen. Den es wäre keine Wienreise ohne eine Nacht-Käse-Krainer.
IMG 20121111 023352
 
 
Heute bleibt erstmal die Küche kalt, denn gleich geht es in den Wiener Wald wonach wir uns sicher wieder im CCC zum 14:00 Nachmittagstrunier einfinden werden.
Share

@ home

und schon ist wieder alles vorbei. Friesland du hast uns alle wieder.
Was bleibt mir letztendlich über unsere Wien Tour 2012 zu sagen.
AAAAlllter es war geil ! und zwar so richtig. Von effektiven 83 Stunden die wir uns in Wien aufgehalten haben saßen wir 45 Stunden an den Pokertischen in insgesamt 4 verschiedenen Turnieren mit den unterschiedlichsten BuyIns und Strukturen.
 
Persönlich wird bei mir von dieser Fahrt in meiner Spielweise sehr viel hängen bleiben und ich habe es sehr genossen mal wieder richtig und entspannt Poker zu spielen was mir ja bei den Turnieren von Friesland Poker durch die Organisation (die ich aber weiterhin sehr gerne mache) oftmals nicht möglich ist.
Wir waren eine tolle Truppe von sieben Männern die sich zu jedem Zeitpunkt gut verstanden und auch auf den Letzen im Turnier gewartet haben. Dafür ein fettes Dankeschön an Jörg Lehmkuhl, Stefan Hänßler, Sascha Cohrs, Renke Bartels, Edgar Rädecker und Florian Rahmann.
 
Ach ja ganz unerwähnt will ich die Erfolge hier nicht lassen (also die nennenswerten) Stefan 8 Platz bei einen ca 70 Teilnehmer RB-Tunier, Florian 9 Platz bei einem ca 60 Teilnehmer RB-Turnier und vor allem Renke mit seinem 62 Platz bei dem Ultra Deepstack Turnier im Montesino. Glückwunsche nochmals. Allen aber bleibt auch die Erfahrung und die Erinnerung an tolle Turniere, meistens nette Menschen und oftmals unglücklichen Ausscheiden.
 
In diesem Sinne, noch ne Marille mit nem BC
Wir sehen uns am 08.12 und bei der nächsten Friesland-Poker Tour 2013
euer
Markus
Share
   

Nächstes Turnier  

nächstes Turnier
   
   
   
   
burgerstop
   
   
   
http://www.kart-o-drom.de/
   
   

rss